Alkoholisierter Mann baut Unfall beim Einparken und flüchtet

veröffentlicht

Symbolbild - © Jan Henning Rogge
Symbolbild (© Jan Henning Rogge)

Borgholzhausen (HK/mw). Zeugen meldeten am Dienstagabend, 13. August, gegen 13.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Straße Am Stadtgraben.

Ein Fiat-Fahrer hatte bei dem Versuch neben einem Citroen einzuparken, diesen beschädigt. Anschließend verließ der Mann den Parkplatz.

Während der Unfallaufnahme kehrte der 70-jährige Fahrer zu seinem Fahrzeug zurück. Er war merkbar alkoholisiert, berichtet die Polizei Gütersloh. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. In einem nahegelegenen Krankenhaus wurde ihm Blut entnommen.

Der Führerschein des Borgholzhauseners wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.