Israel: Tempelberg in Jerusalem auch für Touristen offen

veröffentlicht

Tel Aviv - Nach dem tödlichen Attentat am Tempelberg in Jerusalem können auch wieder Touristen die Juden wie Muslimen heilige Stätte besuchen. Die israelische Polizei hatte das Areal in der Altstadt von Jerusalem gestern zunächst für muslimische Gläubige geöffnet. Allerdings müssen Muslime nun durch Sicherheitsschleusen mit Metall-Detektoren gehen. Diese Regelung galt bereits für Touristen. Bei dem Anschlag waren am Freitag zwei israelische Polizisten und die drei israelisch-arabischen Angreifer getötet worden.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha