Großeltern ziehen Säugling im Kinderwagen hinter ihrem Auto her

veröffentlicht

Löhne - Mit dem Auto haben zwei Großeltern ihr kleines Enkelkind im Kinderwagen über eine ländliche Straße in Ostwestfalen gezogen. Der Opa saß nach Polizeiangaben im geöffneten Kofferraum, um das Gefährt mit dem zwei Monate alten Säugling festzuhalten. Die Oma hatte für die Tour das Steuer übernommen. Aufgefallen waren sie einem Polizisten, der den gefährlichen Ausflug dann auch stoppte - was der Säugling wiederum mit lautem Gebrüll quittierte. Nicht geklärt sei, ob die Aktion zur Beruhigung des Säuglings oder der Erleichterung des Großvaters beim Spaziergang gedient habe. Nun droht ein Bußgeld.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha