Trotz Terrorsorgen: Reiselust der Deutschen bleibt groß

veröffentlicht

Stuttgart - Trotz globaler Krisen bleiben die Deutschen reisefreudig. 2017 verspreche ebenfalls ein starkes Reisejahr zu werden, die Urlaubslust sei ausgeprägt, sagte ein Tourismusexperte zum Auftakt der Stuttgarter Reisemesse «Caravan Motor Touristik». Er stellte eine Studie vor, derzufolge die Menschen in Deutschland 2016 etwa gleich oft gereist sind wie 2015. Angesichts von Befürchtungen zu Jahresbeginn 2016 nach Anschlägen in Paris und Istanbul sei das ein guter Wert.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha