Belgischer Akw-Reaktor bleibt bis Freitagabend außer Betrieb

veröffentlicht

Brüssel - Der abgeschaltete belgische Reaktor Doel 4 dürfte am Freitagabend wieder ans Netz gehen. Der Betreiber Engie Electrabel veröffentlichte die neue Zeitangabe auf seiner Website. Der Reaktor hatte sich am Dienstag automatisch abgeschaltet nachdem im nicht-nuklearen Teil der Anlage Dampf ausgetreten war. Ein Arbeiter wurde verletzt. Ursprünglich sollte der Reaktor in der Nacht zum Freitag wieder eingeschaltet werden.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha