Anzeige

Erste Überlebende von Flugzeugunglück in Kolumbien geborgen

veröffentlicht

Bogotá - Aus dem abgestürzten Flugzeug in Kolumbien sind bisher mindestens vier Überlebende geborgen worden. Zwei Verletzte wurden nach Medienberichten in ein Hospital gebracht. Dabei handelt es sich um den Verteidiger Alan Ruschel des brasilianischen Erstligisten Chapecoense und eine Stewardess, wie lokale Behörden mitteilten. In der Ortschaft La Unión würden außerdem zwei Torhüter der Mannschaft behandelt. Unter den 81 Menschen an Bord der Maschine befand sich das gesamte Fußballteam Chapecoense.

Anzeige

Copyright © Haller Kreisblatt 2016
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2016
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha
Anzeige
Anzeige
Anzeige