Eine tote Person bei Brand in der Asylunterkunft Oberfranken

veröffentlicht

Bamberg - Bei einem Brand in der zentralen Aufnahmeeinrichtung Oberfranken für Asylbewerber in Bamberg ist am frühen Morgen ein Mensch ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte hätten eine leblose Person in einer Wohnung gefunden, sagte ein Polizeisprecher. 14 Personen wurden bei dem Feuer verletzt, sechs Menschen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die übrigen Bewohner des betroffenen Gebäudetraktes wurden in anderen, leerstehenden Wohnungen auf dem Gelände untergebracht. Die Brandursache ist bisher unklar.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha