Buffon verkündet Rücktritt aus Nationalmannschaft

veröffentlicht

Mailand - Italiens Torwartlegende Gianluigi Buffon hat nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation seinen Rückzug aus der Fußball-Nationalmannschaft angekündigt. Es sei schlimm, dass seine Karriere so ende, sagte der 39-Jährige am Abend im italienischen Fernsehen nach dem torlosen Playoff-Rückspiel gegen Schweden in Mailand. Buffon hat laut Ansa bestätigt, dass das Spiel seine letzte Partie im Trikot der Squadra Azzurra gewesen sei. Erstmals seit 60 Jahren hat Italien die Endrunde einer Fußball-WM verpasst.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha