2,5 Millionen Fahrgäste der Bahn von «Xavier» betroffen

veröffentlicht

Berlin - Die Zugausfälle in Folge des Orkans «Xavier» haben rund 2,5 Millionen Fahrgäste der Deutschen Bahn betroffen. Am Donnerstag und Freitag vergangener Woche fielen demnach 240 Fernzüge aus. Zwischen Donnerstag und Samstag strich die Bahn außerdem 7800 Regionalzüge. 1800 Streckenkilometer sperrte die Bahn in Folge der Sturmschäden oder aus Vorsicht ab. Erst fünf Tage später fuhren die Züge dann wieder größtenteils planmäßig. Der Orkan war am Donnerstag vergangener Woche über Nord- und Ostdeutschland gezogen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha