30 Millionen-Eurojackpot in Deutschland geknackt

veröffentlicht

Stuttgart - Der Hauptgewinn von gut 30,7 Millionen Euro der Lotterie Eurojackpot geht nach Deutschland. Zwei Tippscheine aus Baden-Württemberg und Niedersachsen knackten den Gewinntopf. Das sagte ein Sprecher von Lotto Baden-Württemberg am Morgen der Deutschen Presse-Agentur. Jeweils 15,36 Millionen Euro gingen nun an einen Mann aus dem Raum Esslingen sowie an einen Spieler, eine Spielerin oder eine Tippgemeinschaft. Beide Gewinner hatten die Zahlen 15-22-29-33-47 sowie die zusätzlichen Zahlen 3 und 7 richtig.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha