Massenschlägerei in Göttinger Innenstadt - 200 Beteiligte

veröffentlicht

Göttingen - Bei einer Massenschlägerei in der Göttinger Innenstadt haben rund 200 Menschen aufeinander eingeprügelt. Die Sache sei noch ziemlich unübersichtlich, sagte ein Polizeisprecher. Fest stehe bisher, dass am Abend zwei große Personengruppen unterschiedlicher Herkunft aufeinander losgegangen seien. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an. Ein Beteiligter wurde in Gewahrsam genommen. Verletzte gab es wohl nicht.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha