Merkel würdigt Erfolge im Kampf gegen Arbeitslosigkeit

veröffentlicht

Dortmund - Kanzlerin Angela Merkel hat zum Auftakt des Bundestags-Wahlkampfes Erfolge ihrer Regierung auf dem Arbeitsmarkt hervorgehoben. Seit der Übernahme ihrer Kanzlerschaft habe sich die Arbeitslosigkeit halbiert. Im März 2006 seien es über fünf Millionen Arbeitslose gewesen, sagte Merkel in Dortmund. Heute habe man 44 Millionen Erwerbstätige in Deutschland. Das seien richtig tolle Zahlen. Als Erfolge nannte sie die Einführung des Mindestlohns durch die große Koalition und die Leitplanken für die Leiharbeit.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha