Hände hoch

veröffentlicht

Hände hoch - © Foto: Rick Rycroft
Die britische Tennisspielerin Johanna Konta hat sich mit dem Gewinn des WTA-Turniers von Sydney für die anstehenden Australian Open empfohlen. Die Weltranglisten-Zehnte setzte sich im Endspiel unerwartet deutlich mit 6:4, 6:2 gegen die Polin Agnieszka Radwanska durch. (© Foto: Rick Rycroft)

Die britische Tennisspielerin Johanna Konta hat sich mit dem Gewinn des WTA-Turniers von Sydney für die anstehenden Australian Open empfohlen. Die Weltranglisten-Zehnte setzte sich im Endspiel unerwartet deutlich mit 6:4, 6:2 gegen die Polin Agnieszka Radwanska durch. Foto: Rick Rycroft

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha