EuGH: Abholzaktion im polnischen Urwald war illegal

Bialowieza-Urwald - © Foto: Artur Reszko, PAP Protest in Berlin - © Foto: Paul Zinken Bialowieza - © Foto: Natalie Skrzypczak

Luxemburg - Polen hat mit dem Abholzen Zehntausender Bäume im Naturschutzgebiet Bialowieza gegen EU-Recht verstoßen. Dies entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg und gab damit der EU-Kommission Recht.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha