Lottner hält deutsches Fed-Cup-Team im Rennen

Überraschung - © Foto: Peter Schneider Unterlegen - © Foto: Sergei Grits

Minsk - Nach ihrem beeindruckenden Fed-Cup-Debüt fiel Antonia Lottner dem neuen Teamchef Jens Gerlach freudestrahlend um den Hals. Dank der 21 Jahre alten Düsseldorferin darf das ohne alle Stars nach Weißrussland gereiste deutsche Tennis-Team nach wie vor auf den Einzug ins Halbfinale hoffen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha