Jerusalem-Streit: Ein Toter und mindestens 760 Verletzte

Unruhen - © Foto: Majdi Mohammed Dringlichkeitssitzung - © Foto: Luiz Rampelotto Israelischer Soldat - © Foto: Majdi Mohammed Nablus - © Foto: Majdi Mohammed Konflikt - © Foto: Wissam Nassar Kassam-Brigade - © Foto: Wissam Nassar Hamas-Chef Ismail Hanija - © Foto: Mohammed Asad Unruhen - © Foto: Wissam Nassar Wut - © Foto: Majdi Mohammed

Jerusalem - Aufruhr im Heiligen Land: Nach der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA ist bei Unruhen in Jerusalem und den Palästinensergebieten ein Mann getötet worden. Mindestens 760 Menschen wurden verletzt.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha