SPD ringt sich zu Gesprächen mit Union durch

Bundesparteitag der SPD - © Foto: Kay Nietfeld Bundesparteitag der SPD - © Foto: dpa Bundesparteitag - © Foto: Michael Kappeler Schulz - © Foto: Michael Kappeler Bundesparteitag der SPD - © Foto: Kay Nietfeld

Berlin - Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen starten Union und SPD einen neuen Anlauf zur Regierungsbildung. Die SPD machte auf einem Parteitag in Berlin nach stundenlanger kontroverser Debatte mit großer Mehrheit den Weg für «ergebnisoffene Gespräche» frei, die nächste Woche beginnen sollen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha