«Katastrophe»: Italien verpasst Fußball-WM

Dasaster - © Foto: Luca Bruno Euphorie - © Foto: Antonio Calanni Verpasst - © Foto: Antonio Calanni Verletzt - © Foto: Luca Bruno Verwarnt - © Foto: Antonio Calanni Verspielt - © Foto: Antonio Calanni Aus - © Foto: Luca Bruno Unglaube - © Foto: Luca Bruno

Mailand - Nach dem bitteren WM-Aus flossen bei Torwartlegende Gianluigi Buffon die Tränen - später verkündete der 39-Jährige seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. Das erstmalige Verpassen einer Fußball-Weltmeisterschaft seit 60 Jahren hat die Squadra Azzura tief getroffen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha