Lichterglanz am Schloss Tatenhausen

16. Nikolausmarkt: Am 9. und 10. Dezember lädt der Lions Club Bielefeld nach Tatenhausen ein

veröffentlicht

Festlich: Der Nikolausmarkt in Tatenhausen. - © Florian Gontek
Festlich: Der Nikolausmarkt in Tatenhausen. (© Florian Gontek)

Halle-Tatenhausen (HK). Am kommenden Wochenende wird der Innenhof des Tatenhausener Schlosses von den Lichtern der Marktstände illuminiert, bummeln hunderte Menschen durch das historische Ambiente. Den Reinerlös spenden die Lions-Freunde regelmäßig für Kinder und Jugendliche in Not. Vor wenigen Tagen erst wurden 26.000 Euro der Vorjahres-Veranstaltung an acht Einrichtungen in Bielefeld und im Altkreis übergeben. Dieses Niveau wollen die Ausrichter auch in diesem Jahr wieder erreichen.

Der Nikolausmarkt, bekannt für sein geschmackvolles kulinarisches und kunsthandwerkliches Angebot, ist am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Dort finden die Besucher unter anderem einen Antikmarkt. Am Samstag sorgt der Posaunenchor für die musikalische Untermalung, am Sonntag spielt ein Original-Drehorgelspieler auf.

Für die kleinen Gäste kommt der Nikolaus, am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 12 und 16 Uhr. Sonntag, um 16.15 Uhr, gibt es eine Kinder-Märchenstunde in der Schlosskapelle. Auch in diesem Jahr gehören frisch geschlagene Weihnachtsbäume zum Angebot.

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha