Anzeige

Haller Tennistalent spielt mit den großen Stars

Die 15-jährige Luisa Meyer auf der Heide trifft auf Petkovic & Co.

Max Maschmann

Small Talk: Luisa Meyer auf der Heide tauscht sich mit ihrem Doppelpartner Nicolas Kiefer aus. - © Foto: Christian Weische
Small Talk: Luisa Meyer auf der Heide tauscht sich mit ihrem Doppelpartner Nicolas Kiefer aus. (© Foto: Christian Weische)

Halle. Es war die große Bühne, auf der Luisa Meyer auf der Heide am Sonntag eine tolle Figur machte. Im Centre Court des Gerry Weber Stadions traf sie an der Seite von Nicolas Kiefer auf das Duo Andrea Petkovic/Mansour Bahrami. „Ich war schon nervös, aber später war es dann ein schönes Gefühl. Danke an alle, die gekommen sind und zugeschaut haben“, sagte die 15-jährige Regionalligaspielerin des TC BW Halle später im Interview mit Tennis-Expertin Barbara Schett.

Angesichts der Vielzahl an Eindrücken dürfte »Lulu« es verschmerzen können, dass sie das Showmatch der Champions Trophy mit 5:7, 6:3, 9:11 verlor. Ohnehin stand während der 90 Minuten der Spaß im Vordergrund. Hohen Unterhaltungswert hatten vor allem die Tricks des 61-jährigen Iraners Mansour Bahrami. So war es ein fröhliches Auftaktwochenende für das internationale Tennisturnier in der Lindenstadt.

Anzeige

Copyright © Haller Kreisblatt 2017
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha
Anzeige
Anzeige
Anzeige